| news | destination

Monaco startet MISS YOU-Kampagne


Wer freut sich nicht über ein paar nette Worte in Zeiten von „Social Distancing“? Monaco versteht das und lanciert die Kampagne „MISS YOU“.

Neue Kampagne von Monaco

Egal, ob sie Monaco bereits kennen oder erst in Zukunft einen Besuch planen, die Monaco Government Tourist & Convention Authority möchte in Kontakt mit allen bleiben. Daher wurde eine neue Kampagne ins Leben gerufen, um Reisende und Partner innerhalb der Tourismusbranche wissen zu lassen, wie sehr sie in Monaco vermisst werden.

Schmerzlich vermisst: Besucher und MICE-Gruppen

Die Besucher und MICE-Gruppen im Fürstentum fehlen. Und damit auch das, was Reisen mit sich bringt: gemeinsame Momente, der Austausch, das bunte Durcheinander verschiedener Sprachen. Und die Wow-Effekte, mit denen Monaco aufwarten kann. Um Besuchern zu vermitteln, dass sie gerne gesehen wären, hat das Fürstentum den üblichen Slogan „For You“ abgewandelt in „Miss you“. Die Botschaft wird unterstrichen von freundlichen Nachrichten und Bildern, die die Menschen an schöne Zeiten erinnern sollen. Die Kampagne richtet sich an Freizeit- und Geschäftsreisende, an Konsumenten sowie Akteure der Reisebranche und wird in sozialen Netzwerken, auf Webseiten der Reisebranche und in Magazinen platziert. Das Kampagnen-Video sehen Sie hier. (red)


  monaco, destination, corona, kampagne, MCIE, leisure


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!







Autor/in:

Herausgeberin / Chefredakteurin

Elo Resch-Pilcik, Mitgründerin des Profi Reisen Verlags im Jahr 1992, kann sich selbst nach 24 Jahren Touristik - noch? - nicht auf eine einzelne Lieblingsdestination festlegen.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.