| news | veranstalter

Sab-reisen: Kunst- und Musikreisen

In dem Wendekatalog "KunstSinniges & Notenblatt" hat der oberösterreichische Veranstalter Kunstreisen sowie Musik- und Opernreisen in einem praktischen Format gesammelt. 

Auf diesen Reisen erleben Kunstbegeisterte eine Symbiose aus interessanten Themen der Bereiche Design, Literatur, Malerei oder Musik, die in Bezug zum kulturellen Wirken einer Epoche oder Region und deren bekanntesten Künstlern stehen.

Dem Thema Literatur widmet sich bei der Reise „Geheimnisumwittertes Prag“. Dabei lernen sab-reisen-Gäste nicht nur die Werke Franz Kafkas kennen, sondern wandeln auch auf den Spuren zahlreicher deutschsprachiger Literaten, die diese Stadt als Inspirationsquelle nutzten. Eine Mischung aus Kunst und Design ist die Tour „Kunststadt Berlin im 20. Jahrhundert“, die sich inhaltlich mit Brücke, Bauhaus, Jugendstil & Art Deco bis zur Wiedervereinigung beschäftigt.

Opernerlebnis in der Mailänder "Scala"

Im Rahmen der Musik- und Opernreisen steht auch das berühmte „Teatro alla Scala Milano“ am Programm. Zu sehen ist dort die Oper „L´Amore Dei Tre Re“ von Italo Montemezzis. Auf der Reise „Musikalisches Sardinien“ sehen die musikinteressierten Reisenden drei Opernaufführungen in den Städten Genua, Barumini und Bologna und besichtigen während einer Rundreise die Höhepunkte Sardiniens. (red)


  sab-reisen, sab-tours, opernreisen, musikreisen, kunstreisen, studienreisen, sardinien, italien


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Dieter Putz

Autor/in:

Redakteur / Managing Editor

Dieter ist seit knapp 20 Jahren wichtiger Teil des Profi Reisen Verlags-Teams. Fast jedes geschriebene Wort das die Redaktion verlässt, geht über seinen Schreibtisch.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.