| hotel

Thomas Cook: Cook's Club expandiert in die Türkei


Cook's Club Alanya
Cook's Club, die junge Hotelmarke von Thomas Cook, die vor allem Millennials ansprechen soll, öffnet 2019 gleich zwei Häuser in der Türkei. Die Cook’s Clubs Alanya und Adakoy Marmaris locken die Generation ab April bzw. Mai 2019 an die Türkische Riviera im Süden des Landes. Buchbar sind sie über Neckermann und Öger Tours.

Der Cook’s Club Adakoy Marmaris (Vier Sterne) liegt mit seinen 157 Zimmern auf einer Halbinsel, direkt an einem eigenen Yachthafen gegenüber der gleichnamigen Hafenstadt. Tagsüber wird hier am Pool oder am hoteleigenen Strand entspannt, abends geht es mit dem Boot- oder Busshuttle in das Nightlife von Marmaris. Wer sportlich unterwegs ist, ist in diesem Cook’s Club genau richtig. Viele verschiedene Sport- und Wassersportmöglichkeiten garantieren Abwechslung und Urlaubsspaß. Ein Spa lädt zum Relaxen ein, unter anderem mit einem original türkischen Hamam. Das Highlight ist das eigene Yoga Shala auf dem Berg über dem Cook’s Club. Hier bringen Urlauber mit einem wunderschönen Blick über die Bucht von Marmaris, Körper, Seele und Geist in Einklang.

Chillout-Oase inmitten des vibrierenden Stadtlebens

Der Cook’s Club Alanya (Vier Sterne) liegt direkt am feinsandigen Kleopatra Beach, einem der wohl schönsten Strände der Türkei. Gleichzeitig grüßen die lebhaftesten Restaurants und besten Bars der Stadt gleich vor der Haustür. Die Highlights des Cook’s Club Alanya sind neben der zentralen Lage die großen stylischen Zimmer – es stehen 96 Doppelzimmer, Studios und Apartments zur Auswahl – und der eigene Strandabschnitt. Sieben Übernachtungen im Doppelzimmer mit Halbpension, inklusive Flug, Zufriedenheitsversprechen und W-Lan ab 289 EUR pro Person, zum Beispiel mit Flug Wien am 8. Mai 2019, Ü16, geöffnet von April bis Oktober 2019, buchbar bei Öger Tours.

Urlaub für eine neue Generation

Die Cook’s Clubs sprechen mit ihrem Konzept eine neue Generation von Reisenden an. Dabei bringen die Häuser die aktuellsten Trends aus der Stadt an den Strand: Modernes und schlichtes Design mit Wohlfühlfaktor, lokales und internationales Essen im Streetfood-Style, serviert ohne feste Essenszeiten in der „Cantina“, hochwertige Drinks an der Bar „Captain Cook’s“, die mit dem Pool das Zentrum des Geschehens bildet, sowie DJs, die den ganzen Tag über den passenden Sound auflegen. (red)


  thomas cook, cooks club, türkei, millennials, alanya, adakoy marmaris


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Foto: Michaela Trpin

Autor/in:

Redakteurin / Senior Editor

Michaela Trpin hat Publizistik- und Kommunikationswissenschaft sowie Crossmediale Marketingkommunikation studiert und versteht es, ihre im Bachelor- und Masterstudium erlernten Kenntnisse mit der Praxis zu verknüpfen. Ihre Leidenschaft fürs Schreiben und Reisen hat sie, als Teil der Redaktion, zum Beruf gemacht. Im Verlag betreut sie die Themen Karibik, Lateinamerika und Luxusreisen.




Touristiknews des Tages
22 März 2019


Lesen Sie weitere
Artikel aus dieser Rubrik


Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.