| destination

Restplätze: Travel Alberta mit Spezial-Ski-Safari für Touristiker


Skifahren in Alberta
Travel Alberta hat in Zusammenarbeit mit Air Canada und Stumböck Club Reisen zwei einwöchige Skireisen zum sensationellen Sonderpreis für Touristiker zusammengestellt. Für beide Termine gibt es noch Restplätze.

Skifahren in Alberta im Banff National Park sowie im Jasper National Park in den Ski-Resorts Lake Louise, Banff Sunshine, Mt. Norquay und Marmot Basin ist damit im Reisezeitraum 19. bis 27. März und 26. März bis 3. April 2019 mit nachfolgenden Leistungen besonders preisgünstig buchbar: Flug mit AC von Frankfurt nach Calgary und zurück, 4 ÜF Banff Park Lodge,3 ÜF The Crimson, 3 Tage "TriArea" Skipass, 2 Tage Skipass Marmot Basin, Transfers Flughafen und Jasper, freie Beförderug des Skigepäcks (max 23 kg) und einen Stumböck Skirucksack für nur 1.298 EUR pro Touristiker im Doppelzimmer. Eine nicht touristische Begleitperson zahlt 1.448 EUR. Pro Termin stehen 30 Plätze zur Verfügung.

Reiseverlauf:

1. Tag: Linienflug nach Calgary. Nach Ankunft Transfer im Shuttle Bus nach Banff. Nach Ankunft im Hotel treffen wir uns zu einem kurzen Info-Meeting bei dem u.a. auch die Leihski (falls gebucht) organisiert werden. Ihr Hotel: Banff Park Lodge.

2. - 4. Tag: 3 Tage lang auf die schönsten Pisten der Rocky Mountains. Sie haben die Auswahl aus gleich drei Skigebieten. Mit The Lake Louise Ski Resort, Banff Sunshine Village und Mount Norquay zeigen sich die Rocky Mountains von ihrer attraktivsten Seite. Mit den lokalen Skishuttles (Haltestelle direkt am Hotel) fahren Sie durch faszinierende Landschaften direkt in die Skigebiete.

5. Tag: Transfer nach Jasper. Heute steht ein weiteres Highlight auf dem Programm. Die Fahrt über den Icefields Parkway nach Jasper. Genießen Sie eine der spektakulärsten und schönsten Gebirgslandschaften. Fahrzeit ca. 4 Std. Hotel in Jasper: The Crimson

6. - 7. Tag: Skifahren in Marmot Basin: 2 Tage lang herrliche Abfahrten für jeden Geschmack und ohne Wartezeiten, in einer grandiosen Bergkulisse inmitten des Jasper Nationalparks. Durch zahlreiche Modernisierungen und neue Lifte im Skigebiet bietet Marmot Basin jetzt noch mehr Abwechslung für eine erlebnisreiche Skireise.

8. Tag: Rückreise. Morgens Abfahrt vom Hotel und Fahrt über den IcefieldsParkway zurück nach Calgary zum Flughafen.

9. Tag: Ankunft in Frankfurt.

Als Legimitation ist ein Bestätigungsschreiben des Arbeitgebers erforderlich.

Buchbar mit Stichwort „Ski the Canadian Rockies - Agenten Spezial-Reise“ direkt bei Stumböck Club Reisen: information@stumboeck.com. Die Buchungsfrist wurde bis zum 15. bzw. 18. Februar 2019 verlängert. (red)


  travel alberta, pep, skisafari, skifahren, reisebüros


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Foto: Michaela Trpin

Autor/in:

Redakteurin / Senior Editor

Michaela Trpin hat Publizistik- und Kommunikationswissenschaft sowie Crossmediale Marketingkommunikation studiert und versteht es, ihre im Bachelor- und Masterstudium erlernten Kenntnisse mit der Praxis zu verknüpfen. Ihre Leidenschaft fürs Schreiben und Reisen hat sie, als Teil der Redaktion, zum Beruf gemacht. Im Verlag betreut sie die Themen Karibik, Lateinamerika und Luxusreisen.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.