| schiff» reisebüro

Oceania Cruises startet Trainingsplattform für Reisebüros


Oceania Cruises Insignia, Regatta und Nautica
Oceania Cruises intensiviert die Zusammenarbeit mit Reisebüros. Dazu hat die Kreuzfahrtmarke den „Travel Partnership Hub“ ins Leben gerufen, in dem sich Reisebüroagenten umfassend über Oceania Cruises informieren und weiterbilden können. 

Das Online-Trainingsportal „Wege zum Erfolg“ des Anbieters OTT (Online Travel Training) umfasst sieben Module. Diese decken unter anderem die Themen „Wer wir sind“, „Was wir anbieten“ und „Wie man uns verkauft“ ab.

So können sich sowohl weniger mit der Reederei vertraute Reisebüros als auch solche, die schon seit Jahren Oceania Cruises verkaufen, umfassend informieren. Neben Online-Kursen umfasst das Portal ebenfalls einen Informationsbereich mit Flottenübersicht, Nachrichten und Kontakten. Anmeldung unter www.oceaniacruisestraining.de.

„In den letzten 13 Jahren hat sich Oceania Cruises im deutschsprachigen Markt zu einem etablierten Kreuzfahrtanbieter entwickelt – vor allem bei Genießern und Entdeckern. Das ist uns nicht zuletzt dank der harten Arbeit und der Unterstützung unserer treuen Reisebüropartner gelungen. Dafür sind wir sehr dankbar und setzen alles daran, diese Partner zu unterstützen“, sagt Bernard Carter, SVP & Managing Director EMEA.

Weitere Informationen über Oceania Cruises auf www.oceaniacruises.com sowie für Reisebüros unter agencysales@oceaniacruises.com. (red)


  oceania cruises, ausbildung, online-schulung, ausbildungsplattform, ausbildungsprogramm, reisebüro


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!




Dieter Putz

Autor/in:

Redakteur / Managing Editor

Dieter ist seit knapp 20 Jahren wichtiger Teil des Profi Reisen Verlags-Teams. Fast jedes geschriebene Wort das die Redaktion verlässt, geht über seinen Schreibtisch.






Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.