| veranstalter

TUI: Bulgarien mit Buchungsplus

Bulgarien boomt bei TUI. Hier kann der Veranstalter aktuell ein Buchungsplus von 22% gegenüber dem Vorjahreszeitraum verzeichnen. Insbesondere junge Leute und Familien schätzen das günstige Preisniveau an der Schwarzmeerküste und verbringen ihren Urlaub am liebsten am Goldstrand im Norden oder am Sonnenstrand im Süden.

Generell spricht das breite Hotelangebot des Landes sowohl preisbewusste Paare, Familien und Singles als auch vermehrt Partyurlauber an. Immer beliebter bei den TUI Gästen wird auch die geschichtsträchtige Kurstadt Obzor, die selbst in Hochsaisonzeiten eine entspannte Atmosphäre bietet und von den Flughäfen Varna und Burgas gleichermaßen gut erreichbar ist.

Das beliebte Urlaubsland an der Schwarzmeerküste ist bei TUI auch bereits für die Sommersaison 2019 buchbar. Darunter alle Hotels der TUI Marken und Konzepte wie RIU, TUI Family Life und Best Family. Frühentschlossene profitieren von attraktiven Frühbucherermäßigungen und der freien Auswahl in den begehrten Ferienzeiten. Beliebtestes Familienhotel ist das 2017 neu erbaute TUI Family Life Nevis Resort am Sonnenstrand. Das international ausgerichtete Vier-Sterne-Hotel bietet ein umfangreiches Sport- und Unterhaltungsprogramm für alle Altersklassen, eine Poollandschaft mit separatem Kinderpool und Rutschen sowie große Familienzimmer. Eine Woche kostet mit Flug ab Linz und All-Inclusive-Verpflegung z.B. am 28. August ab 849 EUR pro Person im Doppelzimmer. Kinder zahlen ab 469 EUR.

Jungen, feierlustigen Urlaubern am bulgarischen Goldstrand bietet TUI eine Party-Card an, mit der sie Rabatte bei Eintritten in Diskotheken und auf Getränke erhalten. Beliebtestes Hotel für Partygänger ist der stylische Vier-Sterne-Suneo-Club Odessos am Goldstrand. Eine Woche kostet mit Flug ab SZG und All-Inclusive-Verpflegung z.B. ab 17. August 2018 ab 739 EUR pro Person im Doppelzimmer. Kinder zahlen ab 315 EUR. Party-Card inklusive. (red)


  tui, bulgarien, buchungsplus, familien, partyurlauber


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Foto: Michaela Trpin

Autor/in:

Redakteurin / Senior Editor

Michaela Trpin hat Publizistik- und Kommunikationswissenschaft sowie Crossmediale Marketingkommunikation studiert und versteht es, ihre im Bachelor- und Masterstudium erlernten Kenntnisse mit der Praxis zu verknüpfen. Ihre Leidenschaft fürs Schreiben und Reisen hat sie, als Teil der Redaktion, zum Beruf gemacht. Im Verlag betreut sie die Themen Karibik, Lateinamerika und Luxusreisen.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.