| news | veranstalter» produkt

Locaboat: schnuppern am Hausboot

Locaboat Holidays bietet von März bis Mai Kurztrips zum Sonderpreis an. Wer zunächst in den Hausbooturlaub reinschnuppern möchte, kann ab sofort die neuen Arrangements von Locaboat buchen.

Ein Wochenende oder eine Kurzwoche auf einem Hausboot sind bereits ab 399 EUR für bis zu fünf Personen buchbar.

An Bord eines Hausboots von Locaboat Holidays den Alltag vergessen, gemeinsam mit der Familie oder Freunden. Insbesondere für Hausboot-Neulinge bieten die Schnupperangebote die ideale Möglichkeit, sich an das Thema heranzuwagen, ohne eine ganze Urlaubswoche auf dem Boot zu verbringen. Zur Auswahl stehen Routen durch die unterschiedlichsten Fahrgebiete in Deutschland, Frankreich und Holland.

Dem Wein entlang schippern

In Frankreich ist die Route ab St. Léger besonders köstlich. Dort führt der Canal du Centre direkt durch die schönsten Ecken des Burgunds und ist gesäumt von traditionellen Restaurants und romantischen Weingütern. Vom 13. bis 15. April 2018 können zwei bis fünf Personen die Fahrt auf einer Penichette 935 für nur 399 EUR antreten.

Länger und etwas anspruchsvoller gestaltet sich die Route rund um die Lagune von Venedig vom 2. bis 6. April 2018. Die Region zieht Reisende aus aller Welt an und kann an Bord eines Locaboat-Hausbootes auf eine ganz neue Art und Weise erlebt werden. Auf der Penichette 1020FB finden zwei bis fünf Personen Platz, die insgesamt 799 EUR zahlen. (red)


  locaboat, locaboat holidays, hausbootferien, hausbootreisen, hausboot, frankreich, italien, kurzreisen, schnupperangebote, schnuppertage, schnupperkreuzfahrt


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Dieter Putz

Autor/in:

Redakteur / Managing Editor

Dieter ist seit knapp 20 Jahren wichtiger Teil des Profi Reisen Verlags-Teams. Fast jedes geschriebene Wort das die Redaktion verlässt, geht über seinen Schreibtisch.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.