| karriere» versicherung

Hirschinger verlässt Europäische Reiseversicherung

Michael Hirschinger MBA (47), seit über zehn Jahren Marketingleiter der Europäischen Reiseversicherung, wird das Unternehmen mit Ende des Jahres 2017 verlassen.  

Dies geschehe auf eigenen Wunsch und im besten Einvernehmen, wie das Unternehmen mitteilt. Hirschinger war für Marketing, interne und externe Kommunikation der Europäischen Reiseversicherung zuständig.

„Er hat wesentlich dazu beigetragen, dass das Unternehmen in der Öffentlichkeit und der Branche heute einen herausragenden Ruf genießt und so am Erfolg des Unternehmens mitgearbeitet. Wir bedauern seine Entscheidung und wünschen ihm für die Zukunft alles Gute und weiterhin viel Erfolg“, erklärt Wolfgang Lackner, Vorstandsvorsitzender der Europäischen Reiseversicherung.

Charlotte Ludwig (59), mit Ihrer PR Agentur PR Plus seit 19 Jahren für die Pressearbeit zuständig, wird ihre Tätigkeit für die Europäische Reiseversicherung ebenfalls per Ende des Jahres 2017 beenden. Sie wird sich zukünftig noch stärker ihren künstlerischen Aktivitäten widmen. Kleinere PR-Kunden wird sie weiterhin betreuen.

„Gemeinsam mit Charlotte Ludwig ist es uns gelungen, das starke positive Image der Europäischen zu erreichen und uns in den Köpfen der Marktteilnehmer zu etablieren. Wir danken Frau Ludwig für ihren unermüdlichen Einsatz und wünschen ihr alles Gute für die neue Karriere“, so Lackner.

(red)


  europäische reiseversicherung, personalia, pr plus


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!




Foto: Christiane Reitshammer privat

Autor/in:

Freie Journalistin

Christiane Reitshammer war von 2003 bis 2012 Teil des Redaktionsteams und ist nun als freie Journalistin gerne für „tip“ und „reisetipps“ unterwegs.






Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.