| news | nachhaltigkeit» messe

Nachhaltige Projekte am WTM ausgezeichnet

Beim soeben in London zu Ende gegangenen World Tourism Market - WTM wurden sechs Unternehmen und Destinationen ausgezeichnet, die sich mit besonders verantwortungsvollen Tourismuskonzepten hervorheben konnten.

Nachdem die Verleihung der ‚World Responsible Tourism Awards’ elf Jahre lang von der Online-Plattform responsibletravel.com organisiert wurde, übernahm diese Aufgabe heuer erstmals der WTM.

Als Gewinner wurden gekürt: Grootbos/Südafrika (Beste Unterkunft), Chobe Game Lodge/Botswana (Beste CO2-Reduktion), Ljubljana (Beste Kommunikation), Sapa O’Chau/Vietnam (Beste Gemeinde-Initiative), Village Ways/Indien, Nepal, Äthiopien (Beste Armutsbekämpfung) und Transfrontier Parks Destinations/Südafrika (Bester Veranstalter). Lobende Erwähnung fanden auch die anderen Finalisten, nämlich Crystal Creek Meadows/Australien, Green Tourism Business Scheme/international, Kumarakom/Indien, Ol Pejeta/Kenia, Marine Dynamics/Südafrika and TUI Cruises/Deutschland. (red)

Links zu den Gewinnern:
www.grootbos.com
www.chobegamelodge.com
www.visitljubljana.com
www.sapaocau.org
www.villageways.com
www.tfpd.co.za


  nachhaltigkeit, nachhaltiger tourismus, auszeichnung, ehrung, wtm, london


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Dieter Putz

Autor/in:

Redakteur / Managing Editor

Dieter ist seit knapp 20 Jahren wichtiger Teil des Profi Reisen Verlags-Teams. Fast jedes geschriebene Wort das die Redaktion verlässt, geht über seinen Schreibtisch.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.