| veranstalter

Diethelm Travel und Tourasia schließen sich zusammen


Zusammenarbeit - Foto: istockphoto / jphotostyles
Die Reiseanbieter Tourasia Roemer und Diethelm Travel schließen ihr asiatisches Destinationsgeschäft zusammen. Wie die Unternehmen mitteilten, entstehe dadurch eine der größten Destination-Management-Gesellschaften Südostasiens.

Der fusionierte Asienspezialist läuft unter dem Namen Diethelm Travel und beschäftigt 500 Mitarbeitende. Das neue Unternehmen mit einem kumulierten Geschäftsvolumen von 90 Mio. USD wird vom Hauptsitz Bangkok aus in 13 Ländern tätig sein. Die operative Leitung übernimmt per Mitte September Stephan Roemer, Gründer und Geschäftsführer von Tourasia.

Bei der 1957 gegründeten Diethelm Travel handelt es sich um eine Tochtergesellschaft der Diethelm Keller Travel Group, der Travel-Sparte des international operierenden Schweizer Diethelm Keller Konzerns. Zur Diethelm Keller Travel Group gehört auch der Anbieter von Studentenreisen, STA Travel. (apa/red)


  diethelm travel, tourasia, zusammenschluss, südostasien, asien, bangkok


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!




Foto: Michaela Trpin

Autor/in:

Redakteurin / Senior Editor

Michaela Trpin hat ihre Leidenschaft fürs Schreiben und Reisen, als Teil der Redaktion, zum Beruf gemacht. Im Verlag betreut sie die Themen Karibik, Lateinamerika und Luxusreisen. Nach ihrem Bachelorstudium der Publizistik- und Kommunikationswissenschaft, konzentriert sie sich nun berufsbegleitend auf ihr Masterstudium "Crossmediale Marketingkommunikation".






Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.