| flug

ÖRV Flugentwicklung: deutlicher Anstieg im Juli

Im Juli 2017 konnten ein starker Anstieg an verkauften Tickets, besonders im Europaverkehr, sowie eine generelle Erhöhung des Durchschnittsertrags verzeichnet werden.

Diese zwei Effekte führten laut ÖRV dazu, dass der BSP Umsatz um 13,6% gegenüber dem Vorjahr gestiegen ist, die ausgestellten Dokumente aber nur knapp um die Hälfte, nämlich 7,4 %.

„Berücksichtigt man, dass im Juli ein massiver Einbruch zu verzeichnen war, so führt der deutliche Anstieg 2017 dazu, dass das Niveau der Nachfrage nun dem des Juli 2015 entspricht,“ ergänzt Gerhard Aigner, Mitglied des ÖRV Flugausschusses.

(red)


  örv, flugentwicklung, juli, 2017, anstieg, europaverkehr, durchschnittsertrag, flugtickets, anstieg


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Foto: Michaela Trpin

Autor/in:

Redakteurin / Senior Editor

Michaela Trpin hat Publizistik- und Kommunikationswissenschaft sowie Crossmediale Marketingkommunikation studiert und versteht es, ihre im Bachelor- und Masterstudium erlernten Kenntnisse mit der Praxis zu verknüpfen. Ihre Leidenschaft fürs Schreiben und Reisen hat sie, als Teil der Redaktion, zum Beruf gemacht. Im Verlag betreut sie die Themen Karibik, Lateinamerika und Luxusreisen.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.