| flug

SkyWork fliegt von Basel nach Wien

Die Fluggesellschaft SkyWork baut ihr Netzwerk am EuroAirport Basel Mulhouse Freiburg weiter aus und bietet die neue Verbindung Wien-Basel an.

Seit heute, Montag, den 3. Juli, sind die Flüge buchbar. Die Fluglinie offeriert einen praktischen Nachmittagsflug in die österreichische Metropole, während umgekehrt aus Wien kommende Gäste bereits um 17.25 Uhr in Basel eintreffen. Der Erstflug erfolgt am 4. September.

Flugplan:

Tage 12345 SX 620 BSL 1400 / VIE 1525

SX 621 VIE 1600 / BSL 1725

Ab 29. Oktober wird zusätzlich auch jeweils am Sonntag eine Verbindung angeboten werden; diese kann aus Gründen der aktuellen Flugzeug-Verfügbarkeit erst ab Beginn des Winterflugplans realisiert werden.

Auf allen Flügen der Schweizer Fluggesellschaft ist neben dem Handgepäck für jeden Passagier 23 kg Freigepäck im Ticketpreis inklusive. Darüber hinaus wartet die Airline auf den Flügen mit einem kleinen Überraschungs-Häppchen auf. Auf der Buchungsplattform von SkyWork Airlines werden zwischen dem 3. bis und mit 16. Juli außerdem eine limitierte Anzahl Sitzplätze zu einem Spezialpreis angeboten. (red)


  skywork airlines, skywork, euroairport, basel mulhouse, freiburg, buchungsplattform, fluglinie, fluggesellschaft, wien, basel


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Foto: Michaela Trpin

Autor/in:

Redakteurin / Senior Editor

Michaela Trpin hat Publizistik- und Kommunikationswissenschaft sowie Crossmediale Marketingkommunikation studiert und versteht es, ihre im Bachelor- und Masterstudium erlernten Kenntnisse mit der Praxis zu verknüpfen. Ihre Leidenschaft fürs Schreiben und Reisen hat sie, als Teil der Redaktion, zum Beruf gemacht. Im Verlag betreut sie die Themen Karibik, Lateinamerika und Luxusreisen.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.