| hotel

Aldiana: Neuer Club in Österreich

Aus Robinson mach Aldiana: Ab Winter 2018/19 geht der Club Ampflwang, Eigentum des Aldiana Gesellschafters LMEY, vom derzeitigen Betreiber, der Robinson Club GmbH, an Aldiana über.

Damit findet sich ein weiterer Bergclub für Familien mit Kindern, Reiter, Sportbegeisterte und Erholungssuchende im Portfolio des Anbieters. Obwohl der Vertrag mit Robinson ausläuft, so bleibe das Verhältnis zu LMEY dennoch ungetrübt:

„Wir betreiben auch weiterhin zwei unserer Clubanlagen mit Robinson und sind mit der Zusammenarbeit und der Führung der Häuser sehr zufrieden“, informiert Marc Zuidhof, Geschäftsführer der LMEY Investment AG.

Der Aldiana Ampflwang liegt eingebettet in einer Hügellandschaft des Hausruckwaldes, nur 75 km von Salzburg entfernt. Insgesamt bietet die neue Clubanlage ca. 200 Zimmer und ist auf Familien und Erholungssuchende ausgerichtet. Durch ein Tagungs- und Konferenzzentrum für bis zu 500 Personen ist der Club auch für Gruppen, Kongresse und Seminare geeignet. (red)


  aldiana, lmey, aldiana ampflwang, robinson club, robinson, robinson club ampflwang, hotel, club, anlage, österreich, salzburg, ampflwang, bergclub


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Foto: Michaela Trpin

Autor/in:

Redakteurin / Senior Editor

Michaela Trpin hat Publizistik- und Kommunikationswissenschaft sowie Crossmediale Marketingkommunikation studiert und versteht es, ihre im Bachelor- und Masterstudium erlernten Kenntnisse mit der Praxis zu verknüpfen. Ihre Leidenschaft fürs Schreiben und Reisen hat sie, als Teil der Redaktion, zum Beruf gemacht. Im Verlag betreut sie die Themen Karibik, Lateinamerika und Luxusreisen.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.