| flug

EL AL: Erfolgreiches erstes Quartal

In den Monaten von Januar bis März 2017, die für die Airline EL AL zur Nebensaison zählen, wurden die Ergebnisse des Vorjahres in allen Bereichen übertroffen.

Die erzielten Erlöse liegen rund 5,3% über denen der Vergleichsmonate und auch die Passagierzahlen konnte im Vergleich zu den Vorjahresmonaten um 7% gesteigert werden. Diese positive Entwicklung spiegelt auch die Auslastung der Flugzeuge wieder: Sie erhöhte sich um vier Prozent auf 83,7% – ein Rekordwert für das erste Quartal. Positive Zahlen und wichtige Entscheidungen prägten den Anfang des Jahres für die israelische Airline: Das mit Qantas Airways unterzeichnete Codeshare-Abkommen stärkt seit März 2017 die Verbindungen zwischen den von der australischen Fluggesellschaft bedienten Destinationen und dem Wirtschaftszentrum Tel Aviv. Mit der schrittweisen Ausstattung aller Boeing 737-900 mit WiFi-Systemen brachte das Luftfahrtunternehmen zudem neue Technologien an Bord. Die Airline erwartet noch in diesem Jahr neue Flugzeuge des Typs Boeing 787. Die erste Maschine wird bereits im August 2017 ausgeliefert.

Günstig in den Sommer

Ab München geht es mit dem Sommerangebot der Airline im Reisezeitraum vom 3. bis zum 20. September 2017 für nur 299 EUR nach Tel Aviv und zurück. Für eine Reise ab dem 22. Oktober 2017 können sich Passagiere schon jetzt das Winterangebot sichern und zahlen ab München ebenfalls nur 299 EUR für einen Hin- und Rückflug nach Tel Aviv. Alle Preise gelten inklusive Steuern und Gebühren sowie 23 kg Freigepäck. (red)


  el al, erstes quartal, airline, fluglinie, fluggesellschaft, passagierzahlen, erlöse, codeshare-abkommen, tel aviv, sommerangebot


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Foto: Michaela Trpin

Autor/in:

Redakteurin / Senior Editor

Michaela Trpin hat Publizistik- und Kommunikationswissenschaft sowie Crossmediale Marketingkommunikation studiert und versteht es, ihre im Bachelor- und Masterstudium erlernten Kenntnisse mit der Praxis zu verknüpfen. Ihre Leidenschaft fürs Schreiben und Reisen hat sie, als Teil der Redaktion, zum Beruf gemacht. Im Verlag betreut sie die Themen Karibik, Lateinamerika und Luxusreisen.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.