| destination

Zwei neue "smart & small"-Reisen von Studiosus

Studiosus präsentiert zwei neue "smart & small"-Reisen nach Jersey und Schottland.

Mit entspanntem Programm, charmanten Hotels und maximal 15 Teilnehmern führen die beiden neuen Reisen – in der idealen Reisezeit von Mai bis August – zu den Highlights der Kanalinsel und in die wilde Landschaft der Highlands.

Die Düfte Jerseys

Bei der neuen achttägigen "smart & small"-Reise nach Jersey wohnen die Gäste in einem exklusiven Landhotel, das aus einem für die Insel typischen Gutshof hervorgegangen ist. Besucht werden u. a. ein Weingut mit Obstplantage, wo Inselspezialitäten wie Jersey Black Butter und Apfelkonfitüre probiert werden, und eine Lavendelfarm, wo duftende Öle, Parfums, Marmeladen und Senf produziert werden. Auch ein Abstecher zur Nachbarinsel Guernsey sowie eine Wanderung und Radtour auf den verkehrsarmen Green Lanes sind Teil des Programms.

Natur pur in Schottland

Die wilde Landschaft der Highlands mit ihren Burgen, Gärten und Seen erwartet die Gäste der achttägigen "smart & small"-Reise nach Schottland. Übernachtet wird in einem gemütlichen Landhotel mit Blick auf Loch Rannoch. Bestandteile der Tour sind ein Besuch des sagenumwobenen Tals Glen Coe, wo schon James Bond in ,,Skyfall" seine schottischen Wurzeln suchte, eine Wanderung mit einem echten Highlander, der vom Leben im schottischen Hochland erzählt, und eine Führung durch eine Whisky-Destillerie samt Kostprobe. (red)


  studiosus, smart and small, jersey, schottland


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!







Autor/in:

Freie Redakteurin / Senior Editor

Ist seit 1995 Mitglied des Redaktionsteams und genießt die sitzende Tätigkeit am Computer, die ihr den nötigen Ausgleich für ihre täglichen Hundespaziergänge und Qigong-Übungen verschafft.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.