| flug

TAP Portugal präsentiert neues Tarifsystem

Zum 1. Oktober führt TAP Portugal ein neu gestaltetes Preissystem ein, das es Passagieren ermöglicht, zwischen vier Tarifklassen in der Economy und zwei Tarifklassen in der Business Class zu wählen.

Je nach Buchungstarif gelten verschiedene Regelungen für die Möglichkeit von Umbuchungen und Stornierungen, die Mitnahme von Gepäck und die Wahl des Sitzplatzes. Getränke, Snacks oder Mahlzeiten an Bord sind weiterhin in allen Tarifen enthalten. Das neue Preissystem gilt für alle Flüge innerhalb von Europa und nach Afrika.

Passagiere der Economy Class können künftig unter vier Preisklassen wählen:

  • Discount Fare: Sehr preisgünstig und ideal für Passagiere, die nur mit Handgepäck reisen Basic Fare: Preiswert und ausgerichtet auf Urlauber mit Gepäck
  • Classic Fare: Klassischer Economy-Tarif inklusive Gepäck und vorheriger Sitzplatzreservierung
  • Plus Fare: Flexibler Premium-Tarif mit kostenloser Umbuchungsmöglichkeit und weiteren Vorteilen ähnlich den Konditionen der Business Class, ideal für Geschäftsreisende

Passagiere der Business Class können künftig unter zwei Preisklassen wählen:

  • Executive Fare: Klassisches Business-Ticket mit vielen Extras, ideal für Urlauber
  • Top Executive Fare: Business-Ticket mit vielen Extras und kostenloser Umbuchungsmöglichkeit, besonders geeignet für Geschäftsreisende

Passagiere mit Buchungen in den Tarifklassen Discount, Basic und Classic, die zusätzliche Serviceleistungen in Anspruch nehmen möchten, haben die Möglichkeit, z.B. die Sitzplatzreservierung oder die Beförderung von Gepäckstücken gegen Gebühr zuzubuchen. (red)


  tap portugal, tarif, preissystem, flug, airline, economy class, business class, gepäck, sitzplatz, mahlzeiten, snack, serviceleistung


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Foto: Michaela Trpin

Autor/in:

Redakteurin / Senior Editor

Michaela Trpin hat Publizistik- und Kommunikationswissenschaft sowie Crossmediale Marketingkommunikation studiert und versteht es, ihre im Bachelor- und Masterstudium erlernten Kenntnisse mit der Praxis zu verknüpfen. Ihre Leidenschaft fürs Schreiben und Reisen hat sie, als Teil der Redaktion, zum Beruf gemacht. Im Verlag betreut sie die Themen Karibik, Lateinamerika und Luxusreisen.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.