| flug

Air Berlin: Mehr USA-Flüge im Sommer 2017

Air Berlin baut das Langstreckennetz in den USA erneut aus und erweitert das Angebot zum Sommer 2017 um annähernd 50% von 55 aus 78 Nonstop-Flüge aus Berlin und Düsseldorf.

Für alle US-Flüge stehen Anschlussverbindungen aus Österreich zur Verfügung. Ab 6. Mai 2017 startet die Airline mit fünf wöchentlichen Flügen vom Drehkreuz Düsseldorf nach Orlando und fliegt somit neben Miami und Fort Myers noch eine dritte Destination in Florida an. Die Flüge von Düsseldorf nach Boston und nach San Francisco, die in diesem Sommer aufgenommen wurden, werden ebenfalls ergänzt: Beide Städte fliegt die Airline ab Mai 2017 täglich statt wie bisher mit vier (Boston) und fünf wöchentlichen Flügen (San Francisco) an.

Kapazitätssteigerung ab Berlin

Auch das Drehkreuz in Berlin wird stark ausgebaut. Ab Anfang Mai 2017 werden die beiden kalifornischen Destinationen San Francisco und Los Angeles mit drei beziehungsweise vier Flügen pro Woche neu ins Programm aufgenommen. Berlin und Miami werden bereits ab diesem Winter ganzjährig direkt verbunden – viermal wöchentlich im Winter und dreimal im Sommer. Die Flüge von Berlin nach New York (JFK) werden um drei auf zehn wöchentliche Flüge ergänzt.

„An unseren Drehkreuzen Berlin und Düsseldorf ist Air Berlin bereits der Carrier mit den meisten Flügen in die USA. Mit der Ausweitung unseres Langstreckennetzwerks stärken wir unsere Marktführerschaft und unser Profil als Netzwerk-Carrier mit einem hoch attraktiven Angebot“, so Air Berlin-CEO Stefan Pichler.

(red)


  air berlin, usa, flug, airline, fluglinie, fluggesellschaft, düsseldorf, agenturbereich, nonstop-flug, florida, new york, boston, san francisco, miami, los angeles


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Foto: Michaela Trpin

Autor/in:

Redakteurin / Senior Editor

Michaela Trpin hat Publizistik- und Kommunikationswissenschaft sowie Crossmediale Marketingkommunikation studiert und versteht es, ihre im Bachelor- und Masterstudium erlernten Kenntnisse mit der Praxis zu verknüpfen. Ihre Leidenschaft fürs Schreiben und Reisen hat sie, als Teil der Redaktion, zum Beruf gemacht. Im Verlag betreut sie die Themen Karibik, Lateinamerika und Luxusreisen.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.