| destination

Jordanien lädt zum Marathon

Am 8. April 2016 findet in Jordanien wieder der Dead Sea Ultra Marathon statt, der rund 5.000 Läufer aus 45 Nationen von der Hauptstadt Amman bis hinunter ans Ufer des Toten Meeres führt.

Um 6 Uhr morgens starten die Teilnehmer vom Rande der „weißen Stadt“ Amman, die 900m über dem Meeresspiegel liegt und legen eine Distanz von 50km und ein Gefälle von 1.300m bis auf rund 430m unter Normalnull zurück. Dabei erleben sie auch einen Temperaturunterschied von zirka 10 Grad Celsius.

Neben der klassischen Marathondistanz werden auch kürzere Strecken wie ein Halbmarathon und ein 10-Kilometer-Rennen angeboten. Entspannen können sich die Sportler im Anschluss bei einem Bad im warmen Salzwasser des Toten Meeres.

Informationen zum Marathon hier. (red)


  jordanien, sport, marathon, dead sea ultra marathon, totes meer, amman, ufer, gefälle, temperaturunterschied


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Foto: Michaela Trpin

Autor/in:

Redakteurin / Senior Editor

Michaela Trpin hat Publizistik- und Kommunikationswissenschaft sowie Crossmediale Marketingkommunikation studiert und versteht es, ihre im Bachelor- und Masterstudium erlernten Kenntnisse mit der Praxis zu verknüpfen. Ihre Leidenschaft fürs Schreiben und Reisen hat sie, als Teil der Redaktion, zum Beruf gemacht. Im Verlag betreut sie die Themen Karibik, Lateinamerika und Luxusreisen.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.