| news | advertorial

Tunesien: Unterwegs mit Deborah (Tag 8)

15 Wochen lang bringt tip-online jeden Montag eine Sequenz der Kampagne "Discover Tunesia" des Tunesischen Fremdenverkehrsamts – ein sonniger Einstieg in die Woche.

Von Tozeur nimmt Deborah den Bus in nordöstlicher Richtung nach Métaloui, dem Ausgangspunkt der Eisenbahnstrecke zur Bergoase Midès, die der legendäre Zug „Le Lézard rouge“ in rund zwei Stunden zurücklegt.

„I feel like being transported“

Über 100 Jahre ist der Salonzug alt, der dereinst von Frankreich dem Bey von Tunis geschenkt wurde, der heute von einer Diesellok gezogen wird und sechs Waggons unterschiedlicher Komfortstufen von Holzbänken bis zum imperialen Abteil umfasst. Zusammen mit Einheimischen und Touristen begibt sich Deborah auf die Reise, macht Halt an spannenden Aussichtspunkten, durchquert Tunnels und genießt den Ausblick auf steile Felswände, in spektakuläre Schluchten und mit grünen Palmen geschmückte Täler.

Ankunft in Midès

Rund 2.000 Jahre hat die von Berbern gegründete und von Römern eroberte Oasensiedlung Midès am Südrand des Atlasgebirges dem Wetter standgehalten, erst 1969 hat ein verheerender Regen den historischen Ortskern nahezu zerstört. Den Unbillen des Wetters verdankt der Canyon von Midès seine Entstehung, zwölf Kilometer lang und bis zu 80m tief, der größte des Landes, den Deborah in Gesellschaft von Mokhtar erkundet. Auch diese Szenerie wurde vielfach in Film gebannt, so z. B. für die Wüstenszenen des Streifens „Der englische Patient“ von Anthony Minghella (1996).

Weitere Informationen zu Tunesien finden sich unter www.tunesien.info (red). 

 


  tunesien, reisebericht, deborah, tag 8


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Dieter Putz

Autor/in:

Redakteur / Managing Editor

Dieter ist seit knapp 20 Jahren wichtiger Teil des Profi Reisen Verlags-Teams. Fast jedes geschriebene Wort das die Redaktion verlässt, geht über seinen Schreibtisch.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.