| hotel

Sheraton Grand Hotel in Dubai eröffnet

Starwood Hotels & Resorts feierte eben mit dem Sheraton Grand Hotel die offizielle Eröffnung seines neuen Hotels in Dubai.

Das Gebäude, an der berühmten Sheik Zayed Road gelegen, ist mit insgesamt 54 Stockwerken Teil eines dreitürmigen Mischnutzungskomplexes.

„Wir freuen uns sehr, mit der Eröffnung des sechsten Sheraton Hotels in den Arabischen Emiraten, das zugleich der erste Neubau der Marke in Dubai seit über 30 Jahren ist, das lange Erbe von Sheraton weiter auszubauen. Das Sheraton Grand Dubai unterstreicht dabei nicht nur unser Engagement in dieser Region, sondern auch unsere Entwicklungspipeline, mit der wir unser Portfolio im Nahen Osten bis 2017 um 73 Prozent erweitern möchten“, sagt Michael Wale President, Starwood Hotels & Resorts, Europe, Africa, and Middle East.

Das Hotel verfügt über 416 luxuriöse Gästezimmer und 58 sowie 180 Premium-Apartments mit einem bis drei Schlafzimmern und separatem Eingang. Abgerundet wird das Angebot mit einem Business Center, einen Pool auf der Dachterrasse, drei Restaurants und Lounges sowie die für die Marke Sheraton bekannten Einrichtungen, wie den Sheraton Club, ein Spa for Sheraton und Fitness. (red)


  starwood, sheraton, dubai, hoteleröffnung, hotelneubau


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!







Autor/in:

Redakteurin / Senior Editor

Klaudia Wagner, seit 2002 im Tourismus tätig, verstärkt das Team seit August 2014. Neben Reisen steht Sport mittlerweile ganz oben auf der Liste.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.