| versicherung» produkt

AGA Produkt-Broschüre 2015

Im Rahmen der Ferien Messe Wien präsentiert die Allianz Global Assistance Reiseversicherung ihre neue Verkaufsbroschüre 2015.

Das Reiseschutzsortiment wurde sowohl um neue Produkte als auch um einzelne Produktkomponenten innerhalb der Reiseschutzprodukte erweitert.

„Mit der Integration neuer Leistungen in bestehende Produkte wollen wir die individuell unterschiedlichen Bedürfnisse von Reisenden abdecken und unser Sortiment damit noch attraktiver gestalten. Die Erhöhung von Deckungssummen bei diversen Leistungskomponenten soll zusätzlich den Reiseversicherungsverkauf ankurbeln“, erklärt Robert Stritzl, Österreich und Südtirol Verkaufsdirektor der AGA.
Die Neuerungen im Produktbereich

Ab Februar gibt es auch eine TOP PLUS Variante. Diese bietet alle für Freizeit- und Geschäftsreise relevanten Basisleistungen und punktet mit erhöhten Deckungssummen bei Heilkosten, ALL RISK MED Schutz, Unfallversicherung, Gepäck-, Storno- und Reiseabbruchschutz sowie mit neuer Zusatz-Leistung REHA Care, einer Beratungsleistung zu Reha Care Ansprechpartnern in Österreich inklusive Kostendeckung für psychologische Betreuung nach Auslandsunfall.

Die Neuerungen im Leistungsbereich

Einen wesentlichen Punkt bei den Neuerungen stellt die Erhöhung der Deckungssummen bei Einzelleistungen wie z.B. Unfall-, Gepäckversicherung, Verspätungsschutz und Eigenheimabsicherung in den Reiseschutzprodukten dar. Auch die Storno- und Reiseabbruchschutzlimits wurden im Einzelfall hinaufgesetzt. Zusätzlich bieten neue Leistungen wie Flugausfallschutz, Reha Care, ein Hundereiseschutz für mitreisende Vierbeiner, Medikamententransport im Rahmen der Auslandskrankenversicherung und ein Mietwagen-Selbstbehaltschutz (CDW) Sicherheit auf allen Ebenen.

Gültigkeit und Buchbarkeit

Die Prämien der einzelnen Pakete wurden im Rahmen der Produkterweiterung angepasst und treten mit Gültigkeitsdatum 1. Februar 2015 in Kraft. Die bisherigen Prämien sind über www.poleasy2.at in einer Übergangsphase noch bis 28. Februar 2015 buchbar. In den Systemen CETS und Amadeus/Start stehen ab 1.Februar 2015 nur mehr die neuen Prämien zur Buchung bereit. (red)


  aga, leistungspaket, allianz global assistance reiseversicherung, broschüre 2015


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!







Autor/in:

Redakteurin / Senior Editor

Klaudia Wagner, seit 2002 im Tourismus tätig, verstärkt das Team seit August 2014. Neben Reisen steht Sport mittlerweile ganz oben auf der Liste.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.