| news | schiff» katalog

Holland America Line: Winter- und Sommerrouten getrennt

Holland America Line (HAL) hat das Katalogkonzept verändert. Gab es in der Vergangenheit einen Hauptkatalog, so erscheinen heuer zwei unterschiedliche Kataloge, nach Sommer- und Winterdestinationen getrennt.

Im eben erschienen Katalog gibt es Routen im Mittelmeer, Nordeuropa & Baltikum, Alaska, Bermuda sowie Kanada & Neuengland.

Insgesamt 19 Routen bietet HAL im Sommer 2015 in der warmen Mittelmeer-Region. Neu ist hier der Einsatz der MS Zuiderdam. Abfahrtshäfen sind Barcelona, Rom, Athen, Venedig oder Rotterdam. Damit soll eine individuelle Urlaubsplanung erleichtert werden. Darüber hinaus hat die Reederei neue, märchenhafte Häfen wie z.B. Saint Raphaél und Igoemenitsa in die Routenführung aufgenommen.

Nordeuropa & Baltikum

Im Sommer 2015 haben HAL-Gäste die Möglichkeit aus 7 bis zu 21 Nächte-Kreuzfahrten zu wählen. 7-Nächte-Abfahrten ab Rotterdam ins Nordland auf zwei unterschiedlichen Routen. Dabei wird Oslo nicht mehr angelaufen, dafür wurde mit Ulvik ein malerischer Küstenort inkludiert. Außerdem gibt es, ebenfalls ab Rotterdam, eine längere Kreuzfahrt nach St. Petersburg (inklusive Übernachtaufenthalt), ins Baltikum und Richtung Nordkap. Besondere Routen bietet die „Elegant Explorer“ MS Prinsendam ab Ijmuiden (nahe Amsterdam) nach Island, Irland, England sowie zum Nordkap und nach Spitzbergen.

Alaska Kreuzfahrten & Alaska Land + Sea Journeys

Holland America Line hat über 60 Jahre Erfahrung in „wilden“ Region Alaska. Mit 8 Schiffen in diesem Fahrtgebiet sowie der Möglichkeit von Landtouren vor bzw. nach der Kreuzfahrt, wird diese unberührte Wildnis zu einer unvergesslichen Destination. Abfahrten gibt es ab ab Vancouver oder Seattle.

Bermuda, Kanada & Neuengland

Ab Boston kreuzt die Reederei 7-Nächte Kreuzfahrten nach Bermuda. Auf der paradiesischen Insel können die Gäste herrlich die Seele baumeln lassen und die rosa Sandstrände genießen können – mit dem Schiff als Ausflugsbasis und Rückzugsort. Mit Kreuzfahrten ab New York, Boston, Québec, Montréal und Fort Lauderdale ist Neuengland hervorragend zu bereisen. HAL ist mit drei Schiffen vor Ort, und ermöglicht die Erkundung von Highlights wie Québec City und Prince Edward-Island sowie natürlich die malerische Küstenregion. (red)


  holland america line, sommer 2015, kreuzfahrten, alaska, nordeueropa, baltikum, bermuda, neuengland, kanada, mittelmeer, katalog


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Dieter Putz

Autor/in:

Redakteur / Managing Editor

Dieter ist seit knapp 20 Jahren wichtiger Teil des Profi Reisen Verlags-Teams. Fast jedes geschriebene Wort das die Redaktion verlässt, geht über seinen Schreibtisch.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.