| flug» reisebüro

Thai Smile zieht auf Flughafen Don Mueang um

Passagiere können Tickets gebührenfrei ändern

Die Tochtergesellschaft der Thai Airways hat angekündigt, dass sie von 8. bis 31. August von Suvarnabhumi an den Flughafen Don Mueang umzieht. Auf die Gebühren für Änderungen von Tickets, die vor dem 1. August dieses Jahres ausgestellt wurden, verzichtet die Fluglinie. Fluggäste können ihre Tickets für Flüge von und nach Chiang Mai, Khon Kaen und Phuket gebührenfrei ändern. Es besteht auch die Möglichkeit der kostenfreien Stornierung. Mehr Informationen gibt es rund um die Uhr im Thai Contact Center, Tel.: +66-2-356-1111.

 


  thai airways, thai smile, don mueang airport, suvarnabhumi airport


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Foto: Susanna Hagen

Autor/in:

Freie Journalistin

Susanna lebt den Tourismus und war über lange Jahre Mitglied im fixen Redaktionsteam vom Profi Reisen Verlag. Nach einem mehrjährigen Intermezzo im Waldviertel arbeitet sie nun wieder in Wien. Sie betreibt das Medien-Netzwerk respontour mit dem Fokus auf Nachhaltigkeit und Verantwortung im Tourismus. Wenn es um die Destinationen Afrika und Indischer Ozean oder den MICE-Bereich geht, ist sie immer wieder für tip, tma und reisetipps unterwegs.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.