| news | produkt» veranstalter

FTI zahlt Kindergeld bis Ende Februar

FTI verlängert die Buchungsfrist für das „Kindergeld“ bis zum 28. Februar 2014.

Dadurch reduziert sich für jedes mitreisende Kind der Preis einer Pauschalreise um 100 EUR. Diese Regelung gilt – je nach Hotel – für Kinder bis zu 17 Jahren. Das Kindergeld lässt sich mit weiteren Rabatten wie den bis zu 100%-igen Kinderermäßigungen auf den Hotelpreis kombinieren. Damit ist mindestens ein Sprössling gratis im Hotel dabei – egal, zu welchem Zeitpunkt die Familie reist. Auch diese Regelung gilt für Kinder bis zu 17 Jahren. Rund 80% der Hotels im FTI Pauschalreisen-Programm bieten solche Kinderermäßigungen an. (red)


  fti, kindergeld, veranstalter, pauschalreisen, rabatt, kinderermäßigung


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Dieter Putz

Autor/in:

Redakteur / Managing Editor

Dieter ist seit knapp 20 Jahren wichtiger Teil des Profi Reisen Verlags-Teams. Fast jedes geschriebene Wort das die Redaktion verlässt, geht über seinen Schreibtisch.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.