| destination

Sambia führt Mehrwertsteuer ein

Die Regierung von Sambia hat die Einführung einer Mehrwertsteuer auf touristische Produkte ab dem 1. Jänner 2014 beschlossen.

So werden zukünftig Übernachtungen und Ausflüge, auf die zuvor keine Mehrwertsteuer erhoben wurde, mit 16% besteuert. Alle vor dem 31. Dezember 2013 getätigten Buchungen unterliegen nicht der Besteuerung.

Die Tourismusindustrie von Sambia hat Einspruch gegen diese Maßnahme erhoben, jedoch bisher ohne Erfolg. (red)


  sambia, mehrwertsteuer, tourismusindustrie


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Dieter Putz

Autor/in:

Redakteur / Managing Editor

Dieter ist seit knapp 20 Jahren wichtiger Teil des Profi Reisen Verlags-Teams. Fast jedes geschriebene Wort das die Redaktion verlässt, geht über seinen Schreibtisch.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.