| reisebüro

AGA verstärkt soziales Engagement

Neben Menschen, die auf Reisen in Notsituationen geraten unterstützt die Allianz Global Assistance Reiseversicherung auch Menschen, die im täglichen Leben Hilfe benötigen. 

Insgesamt wurden von Allianz Global Assistance (AGA) in den vergangenen Jahren rund 40.000 EUR für soziale Zwecke gespendet, jedes Jahr wird verschiedensten Institutionen geholfen, In diesem Jahr ging ein Teil der Spendengelder an die Athleten der Special Olympics Österreich.

Unterstützung von Begabung, Mut und Integration ohne Grenzen

Special Olympics bietet weltweit mehr als 2,5 Mio. Kindern ab 8 Jahren, Jugendlichen und Erwachsenen mit mentaler Behinderung ganzjährige Trainings- und Wettkampfmöglichkeiten in verschiedenen olympischen Sportarten. Special Olympics Österreich wurde 1993 mit Sitz in Schladming gegründet. Der Geist von Special Olympics — Begabung, Mut, Teilen und Freude — steht für universelle Werte die keine Grenzen hinsichtlich Staaten, Nationalitäten, politischen Weltanschauungen, des Geschlechts, des Alters, der Rasse oder der Religion kennen. Das Ziel von Special Olympics ist es, dabei zu helfen, alle Menschen mit mentaler Behinderung so in die Gesellschaft zu integrieren, dass sie akzeptiert und respektiert werden.

Weltweite Hilfe

Dies unterstützt Dr. Christoph Heißenberger, Österreich- und Südosteuropa Geschäftsführer der Allianz Global Assistance Reiseversicherung gerne.

„Unser Credo lautet weltweite Hilfe – überall und jederzeit. Als internationaler Spezialist für Reiseversicherung und Assistance schützen wir jährlich rund 250 Mio. Menschen weltweit auf Reisen und auch im Alltag. Wir tragen täglich Verantwortung uns und unseren Mitmenschen gegenüber. Akzeptanz und gegenseitiger Respekt spielen dabei eine ganz wichtige Rolle“, so Heißenberger.

Im Jahr 2013 weitete die Allianz Global Assistance Reiseversicherung in Österreich ihre soziale Verantwortung weiter aus und unterstützte zusätzlich diverse Kinderhilfsprojekte, Blinden-Vereine sowie Charity-Initiativen. Mitarbeiter waren außerdem aufgerufen, für Katastrophenhilfe zu spenden. Die gesammelten Gelder wurden von der Geschäftsführung verdoppelt und kommen aktuell Taifun-Opfern auf den Philippinen zugute. Auch für das Jahr 2014 plant die Allianz Global Assistance Reiseversicherung erneutes Engagement für karitative Zwecke. (red)


  aga, allianz global assistance, charity, special olympics, spenden


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Dieter Putz

Autor/in:

Redakteur / Managing Editor

Dieter ist seit knapp 20 Jahren wichtiger Teil des Profi Reisen Verlags-Teams. Fast jedes geschriebene Wort das die Redaktion verlässt, geht über seinen Schreibtisch.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.