| destination

Emilia-Romagna unterstützt Busunternehmer

Um Reisen in ihre Region zu fördern und insbesondere kleinere Busunternehmen zu stärken, hat die Ferienregion Emilia-Romagna spezielle Marketing-Modelle eingeführt, die in den vergangenen Jahren stark nachgefragt wurden.


Aus diesem Grund hat das örtliche Fremdenverkehrsamt entschieden, auch in 2014 – und somit im zehnten Jahr in Folge – wieder unterstützende Maßnahmen für Busreiseveranstalter anzubieten.

Dem Konzept zufolge werden Busreisen, die mindestens 20 Reisegäste und drei Übernachtungen in der Emilia-Romagna umfassen, mit 1.000 EUR für die erste Busreise sowie 500 EUR für jede weitere Fahrt bezuschusst, sofern die maximale Förderungsquote von sieben Busreisen pro Jahr nicht übertroffen wird. Ausgenommen ist dabei der Zeitraum zwischen dem 9. und 30. August 2014.

In 2014 wird die Emilia-Romagna erstmals auch Kosten übernehmen, die bei Rundreisen vor Ort anfallen: Jede Busreise, die neben den drei Übernachtungen mit mindestens 20 Personen auch einen bestimmten Service in der Region beinhaltet, bekommt diesen bis zu einer Höhe von 700 EUR vom Fremdenverkehrsamt erstattet. Des Weiteren gewährt die Emilia-Romagna Busunternehmern, die ihren Bus mit einer speziellen Werbegrafik sowie dem Slogan der Emilia-Romagna versehen, einen weiteren Zuschuss von bis zu 4.500 EUR.

Wer die beschriebenen Marketingmaßnahmen nutzen möchte, kann sich über ein entsprechendes Formular anmelden, das von der Website des Fremdenverkehrsamts www.aptservizi.com heruntergeladen werden kann. (red)


  emilia-romagna, busreisen, italien


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Dieter Putz

Autor/in:

Redakteur / Managing Editor

Dieter ist seit knapp 20 Jahren wichtiger Teil des Profi Reisen Verlags-Teams. Fast jedes geschriebene Wort das die Redaktion verlässt, geht über seinen Schreibtisch.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.