| news | veranstalter

TOC: Winterurlaub gewinnt an Bedeutung

Nach aktuellen Auswertungen von Statistik Austria, die heute bei der Präsentation der Winterkataloge von Thomas Cook Austria vorgestellt wurden, gewinnt der Winterurlaub weiter an Bedeutung.


Im letzten Winter konnte mit 7 Mio. Reisen ein Rekordwert erreicht werden. Auch Thomas Cook Austria habe im abgelaufenen Winter entsprechend der positiven Entwicklung ein Umsatzplus einfahren können, vor allem die Fernreisedestinationen sein im Vormarsch, so Ioannis Afukatudis von Thomas Cook Austria. Mehr als ein Drittel der Urlaubsreisen geht im Winter ins Ausland.

In der Saison 2012/13 waren die beliebtesten Fernreisedestinationen bei Thomas Cook die Dominikanische Republik, gefolgt von Kuba, den Malediven und Thailand. Bei den beliebtesten Nah-Urlaubszielen der Österreicher stehen Deutschland, Italien und Spanien ganz oben an der Spitze. Auch bei Thomas Cook Austria wurde das größte Wachstum im letzten Winter bei der Destination Deutschland verzeichnet.

Im kommenden Winter 2013/14 lässt Thomas Cook die Preise bei Fernreisen sowie auf der Kurzstrecke stabil. Leichte Steigerungen gibt es bei Reisen nach Thailand (+2%) sowie auf die Malediven (+2%). Auf der Mittelstrecke verteuern sich Ägypten (+3%) und Tunesien (+8%) aufgrund verschiedenster Gebührenerhöhungen, wie Afukatudis ausführte. So hat Ägypten etwa die Gebühr für das Visum erhöht und eine Security Charge eingeführt. In Tunesien wurde eine Bettensteuer eingeführt.

Mit der bisherigen Sommersaison sei man zufrieden, wenngleich sich Tunesien, Ägypten und Thailand sowie im Nahbereich Ungarn und Tschechien unter dem Vorjahr entwickeln. Die Top-Destinationen im Sommer seien Spanien, Deutschland und Griechenland. Griechenland erlebt heuer nach herben Einbußen im Vorjahr sein Comeback. (red)


  thomas cook austria, kataloge, winter 2013-14, winterurlaub


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Dieter Putz

Autor/in:

Redakteur / Managing Editor

Dieter ist seit knapp 20 Jahren wichtiger Teil des Profi Reisen Verlags-Teams. Fast jedes geschriebene Wort das die Redaktion verlässt, geht über seinen Schreibtisch.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.