| news | flug

Oman Air erweitert Flotte

Oman Air setzt ihre Wachstumsstrategie fort und baut ihre Langstreckenflotte auf zehn Airbus-Fluggeräte aus.

Mit der Bestellung von drei Flugzeugen des Typs Airbus A330-300 wächst die Langstreckenflotte von Oman Air auf zehn Fluggeräte, die jeweils bis zu 300 Passagieren Platz bieten. „Mit ihrer Effizienz, Verlässlichkeit und Attraktivität sind unsere A330-Jets bereits das Rückgrat unseres Langstrecken-Produkts“, kommentiert Wayne Pearce, CEO von Oman Air. (red.)

  oman air, airbus, a330


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!







Autor/in:

Herausgeberin / Chefredakteurin

Elo Resch-Pilcik, Mitgründerin des Profi Reisen Verlags im Jahr 1992, kann sich selbst nach 24 Jahren Touristik - noch? - nicht auf eine einzelne Lieblingsdestination festlegen.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.