| veranstalter

Aufsichtsrat-Neubesetzungen bei TUI

Nach dem Führungswechsel an der Spitze der TUI AG hat TUI Vorstandschef Friedrich Joussen nun auch den Aufsichtsratsvorsitz bei TUI Travel PLC übernommen.

Neu in den Aufsichtsrat der TUI Travel zieht Sebastian Ebel ein, Operating Performance Direktor der TUI AG. Daneben wird Horst Baier, Finanzvorstand der TUI AG, weiterhin dem Gremium angehören.

Gleichzeitig wird der Aufsichtsrat der TUI Deutschland personell neu aufgestellt. Peter Long (CEO TUI Travel) und Sebastian Ebel (Operating Perfomance Direktor TUI AG) werden zum 1. April in das Gremium einziehen. Friedrich Joussen hat Peter Long darüber hinaus gebeten, künftig den Aufsichtsratsvorsitz bei TUI Deutschland zu übernehmen, um die Performance des wichtigen deutschen Marktes zu verbessern. Long übernimmt im kommenden Jahr den Vorsitz dieses Kontrollgremiums vom ehemaligen TUI AG Vorstandsvorsitzenden Dr. Michael Frenzel. (red)


  tui ag, tui deutschland, tui travel plc


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Dieter Putz

Autor/in:

Redakteur / Managing Editor

Dieter ist seit knapp 20 Jahren wichtiger Teil des Profi Reisen Verlags-Teams. Fast jedes geschriebene Wort das die Redaktion verlässt, geht über seinen Schreibtisch.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.