| news | hotel

Pentahotels wächst auf 22 Standorte weltweit

Pentahotels erweitert das Portfolio um über 50% von derzeit 2.925 Hotelzimmern auf 4.409 Hotelzimmer weltweit.

Im Jahr 2012 verfügte die Hotelkette über Häuser in Deutschland (elf Hotels), England, Österreich, Shanghai und Beijing (jeweils mit einem Haus). 2013 kommen weitere Hotels in England, der Tschechischen Republik und Hong Kong hinzu. Bis Ende 2013 will Pentahotels mit 22 Hotels weltweit vertreten sein.

Sieben neue Häuser mit 1.484 Zimmern in drei Ländern gehen 2013 an den Markt. In England werden fünf Hotels und 562 Zimmer an den Standorten Birmingham, Derby, Inverness, Ipswich und Warrington hinzukommen. In der Tschechischen Republik soll als erstes Haus bis Ende Juli 2013 das Pentahotel Prag mit 227 Zimmer an den Markt gehen. In Chinas Metropole Hong Kong wird ein Haus mit 695 Zimmern noch im Sommer 2013 eröffnen.

Unter dem Dach des Hotel-Management Unternehmen New World Hospitality mit Sitz in Hong Kong bauen die Pentahotels derzeit die Präsenz am Markt kontinuierlich aus. Bis zum Jahr 2020 hat das Unternehmen 80 neue Standorte angekündigt. Neben dem neuen Standort Hong Kong sind für 2014 Häuser in Guiyang (204 Hotelzimmer) und Shenyang (384 Hotelzimmer) geplant. (red)


  pentahotels, hoteleröffnungen, china, england, tschechische republik


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Dieter Putz

Autor/in:

Redakteur / Managing Editor

Dieter ist seit knapp 20 Jahren wichtiger Teil des Profi Reisen Verlags-Teams. Fast jedes geschriebene Wort das die Redaktion verlässt, geht über seinen Schreibtisch.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.