| flug

Finnair: neue Destinationen und erhöhte Frequenzen

Finnair bietet ab der Sommersaison 2013 vom 31. März bis 26. Oktober neue Destinationen und erhöhte Flugfrequenzen an.

Zu den neuen Routen gehören Palma de Mallorca in Spanien, Antalya in der Türkei und Tel Aviv in Israel. Ab dem 5. Juni wird jeweils mittwochs und sonntags Palma de Mallorca angeflogen und ab dem 7. Juni bedient Finnair Tel Aviv sowie die beliebte Touristendestination Antalya ebenfalls zweimal wöchentlich ab Helsinki.

Zudem werden die Frequenzen erheblich erhöht: Im Sommer 2013 fliegt Finnair täglich Malaga und zehnmal wöchentlich Barcelona an. Während der Hochsaison vom 7. Juni bis 22. September bedient Finnair zusätzlich zweimal täglich Barcelona und täglich Madrid. Zeitweise werden die Flugfrequenzen während einer Woche bis um das zehnfache erhöht. (red)


  finnair, flugverbindungen, frequenzen, destinationen, fluggesellschaften


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Dieter Putz

Autor/in:

Redakteur / Managing Editor

Dieter ist seit knapp 20 Jahren wichtiger Teil des Profi Reisen Verlags-Teams. Fast jedes geschriebene Wort das die Redaktion verlässt, geht über seinen Schreibtisch.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.