| news | destination

Jubiläumsjahr Grimm 2013 lockt nach Hessen

Hessen hat das kommende Jahr offiziell zum Grimm-Jubiläumsjahr ernannt. Mit der Veranstaltungsreihe „Grimm 2013“ vom 20. Dezember 2012 bis zum 30. September 2013 bietet das deutsche Bundesland zahlreiche Events zu Leben und Werk von Jacob und Wilhelm Grimm sowie ihrem „Malerbruder" Ludwig Emil.

Offizieller Start von „Grimm 2013“ mit über 200 Events ist bereits am 20. Dezember 2012, wenn sich die Erstausgabe der Kinder-und Hausmärchen der Brüder Grimm zum 200. Mal jährt. Im Jahr 2013 stehen drei weitere Jubiläen an: 175 Jahre Beginn Deutsches Wörterbuch sowie der 150. Todestag von Ludwig Emil Grimm und Jacob Grimm.

Der Höhepunkt im Jubiläumsjahr ist die Landesausstellung „Expedition Grimm“. Vom 27. April bis zum 8. September 2013 zeigt das Land Hessen in der documenta-Halle in Kassel wertvolle Manuskripte und persönliche Erinnerungsstücke von Jacob und Wilhelm Grimm sowie Arbeiten des Malers Ludwig Emil. Zudem laden acht Erlebnispfade, ausgehend von bedeutenden Werken der Grimms, zu einer Exkursion bis in die Gegenwart ein.

Hanau, die Geburtsstadt der Grimms, würdigt ihre berühmten Söhne unter anderem mit den jährlichen Brüder Grimm Märchenfestspielen. Vom 1. Mai bis zum 1. Juli 2013 verzaubern verschiedene Märchengestalten kleine und große Zuschauer im Amphitheater von Schloss Philippsruhe bei neuen Interpretationen der traditionellen Geschichten. (red)


  deutschland, hessen, brüder grimm, events, jubiläumsjahr, landesausstellung


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Dieter Putz

Autor/in:

Redakteur / Managing Editor

Dieter ist seit knapp 20 Jahren wichtiger Teil des Profi Reisen Verlags-Teams. Fast jedes geschriebene Wort das die Redaktion verlässt, geht über seinen Schreibtisch.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.