| news | schiff» destination

Steigenberger Kreuzfahrtschiffe stechen in See

Die drei neuen Kreuzfahrtschiffe der Steigenberger Hotel Group gehen erstmals unter deutscher Flagge auf große Fahrt.

Seit dem 1. Oktober 2012 sind die Kreuzfahrten der Steigenberger Legacy, Steigenberger Minerva und der Steigenberger Omar El Khayam auf dem Nil und dem Nassersee in Ägypten buchbar.

Die Steigenberger Omar El Khayam verfügt über 80 Kabinen, ein Restaurant, zwei Lounge-Bars, ein Spa mit Fitness-Studio sowie über einen Swimmingpool und Whirlpool auf der Sonnenterrasse. Der Cruiseliner kreuzt auf dem Nassersee zwischen Assuan und Abu Simbel und ist für drei oder vier Übernachtungen buchbar.

Die zwei neuen Nil-Kreuzer Steigenberger Legacy und Steigenberger Minerva verfügen über 74 bzw. 75 Doppelkabinen und zwei luxuriöse Suiten, jeweils ein Hauptrestaurant sowie Süßwasser-Swimmingpools, Poolbar und Sonnenterrasse auf den Oberdecks. Die beiden Schiffe befahren den Nil zwischen Luxor und Assuan und bieten Fahrten mit wahlweise drei, vier oder sieben Übernachtungen an. (red)


  steigenberger, kreuzfahrten, nil, nassersee, ägypten


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Dieter Putz

Autor/in:

Redakteur / Managing Editor

Dieter ist seit knapp 20 Jahren wichtiger Teil des Profi Reisen Verlags-Teams. Fast jedes geschriebene Wort das die Redaktion verlässt, geht über seinen Schreibtisch.




Touristiknews des Tages
17 September 2021


Lesen Sie weitere
Artikel aus dieser Rubrik


Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.