| flug

Mit Emirates nach Phuket

Emirates Airline baut ihr Netzwerk weiter aus und nimmt das thailändische Phuket in ihr Streckennetz auf.

Phuket wird ab 10. Dezember 2012 täglich angeflogen und ist nach Bangkok der zweite Zielflughafen in Thailand, der von Emirates bedient wird. Geflogen wird mit einem Airbus in 3-Klassen-Konfiguration. Der Flug Dubai – Phuket hat die Flugnummer EK378 und hebt in Dubai um 12.45 Uhr ab. Ankunft am Phuket International Airport ist um 21.55 Uhr. Der Rückflug mit der Flugnummer EK378 startet um 00.35 Uhr und landet in Dubai um 04.35 Uhr. (red)

  emirates, phuket, thailand


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Janin Nachtweh

Autor/in:

Redaktion / Projektmanagement

Die gebürtige Berlinerin war seit 2006 beim Profi Reisen Verlag beschäftigt und unsere Expertin in Sachen Deutschland und USA. Janin Nachtweh hat mit Ende Juli 2015 den Profi Reisen Verlag verlassen.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.