| mietwagen» destination

Neue Mietwagen-Stationen von Avis

Mietwagenstationen. In Belgien, Bulgarien, Italien, Spanien und der Schweiz gibt es neue Stationen des Anbieters.

Avis erweitert das Netzwerk in Europa und eröffnete zahlreiche neue Die immergrünen Azoren, die portugiesischen Inseln im Atlantik, bieten sich an, mit dem Auto erkundet zu werden: Deshalb stellt Avis in Velas, der Hauptstadt der Insel São Jorge, ab sofort Mietwagen zur Verfügung. Auch in den Ardennen, im belgischen Bastogne an der Grenze zu Luxemburg, können Autofahrer auch die Avis-Leistungen in Anspruch nehmen.

Außerdem neu: Sozopol in Bulgarien, ein beliebtes Urlaubsziel an der südlichen Schwarzmeerküste und das „grüne“ Pustertal in Südtirol. Hier stehen ab sofort in Brunico Avis Mietwagen zur Verfügung. Auch in Costa Rey auf Sardinien können Autofahrer nun mit Avis Gas geben und die italienische Mittelmeerinsel auf die beste Art, nämlich auf vier Rädern, erkunden. Neue Stationen des Autovermieters gibt es in Pfäffikon und Interlaken in der Schweiz, und in Cuenca in Spanien. (red)


  avis, belgien, bulgarien, italien, spanien, schweiz, azoren


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Dieter Putz

Autor/in:

Redakteur / Managing Editor

Dieter ist seit knapp 20 Jahren wichtiger Teil des Profi Reisen Verlags-Teams. Fast jedes geschriebene Wort das die Redaktion verlässt, geht über seinen Schreibtisch.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.