| veranstalter» reisebüro

TUI Österreich setzt auf Wasserkraft

TUI Österreich setzt aus Gründen der Nachhaltigkeit in allen Standorten – ob Unternehmenszentrale oder Reisebüros - hinkünftig ausschließlich auf Energie aus Wasserkraft.

"Die von der EnergieAllianz Austria gelieferte Strommenge wird zur Gänze aus europäischer Wasserkraft abgedeckt. Bei einer Größenordnung von 1,5 Millionen KW/h leisten wir einen wichtigen Beitrag zum ressourcenschonenden Energieeinsatz und zur CO2 Reduktion", sagt Mag. Elisabeth Strohmayer, Abteilungsleitung Facility Management TUI Österreich. (red)

  tui austria, nachhaltigkeit


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Dieter Putz

Autor/in:

Redakteur / Managing Editor

Dieter ist seit knapp 20 Jahren wichtiger Teil des Profi Reisen Verlags-Teams. Fast jedes geschriebene Wort das die Redaktion verlässt, geht über seinen Schreibtisch.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.