| news | schiff» technologie

Norwegian Cruise Line mit on-Bord-Kommunikations-App

Norwegian Cruise Line bringt zusammen mit Allin Interactive eine neuartige Applikation für Smartphones auf den Markt.

Ab dem 24. März ermöglicht die kostenlose App „Norwegian iConcierge“ den Nutzern von iPhones, iPads sowie Smartphones mit Android- und Windows7-Systemen an Bord der Norwegian Epic nicht nur die Kontaktaufnahme mit dem Gästeservice und den Bordinformationssystemen, sondern auch die direkte Kommunikation per Sprach- und Textnachrichten mit anderen Urlaubern.

Nach Download der kostenlosen Applikation können Gäste von überall an Bord Landausflüge buchen, ihr Dinner reservieren, Informationen über Bordservices einholen oder ihr Bordkonto überprüfen. „Norwegian iConcierge“ bietet eine direkte Kommunikation der Kreuzfahrtgäste untereinander. Es fällt dabei eine Einrichtungsgebühr von 7,95 USD an, danach können unbegrenzt Textnachrichten verschickt und Telefonate geführt werden.

„Norwegian iConcierge“ wird in Kürze kostenlos in den Apple, Android und Windows7 App Stores zum Download bereit stehen. Momentan ist das System exklusiv für Gäste an Bord der Norwegian Epic verfügbar, beginnend mit der Kreuzfahrt am 24. März 2012. Die Erweiterung auf die gesamte Flotte ist vorgesehen. Ebenfalls ist in Planung, das System in Kürze für Telefonate vom Schiff an Land und umgekehrt mittels VoIP-Technologie nutzbar zu machen, um so die derzeit für solche Telefonate über die regulären Mobilfunknetze entstehenden, hohen Kosten zu reduzieren. (red)


  norwegian cruise line, norwegian epic, mobile kommunikation, app


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Foto: privat

Autor/in:

Redakteur / Managing Editor

Dieter ist seit über 20 Jahren wichtiger Teil des Profi Reisen Verlags-Teams. Fast jedes geschriebene Wort, das die Redaktion verlässt, geht über seinen Schreibtisch.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.