| hotel

Kempinski Hotels erstmals in Indien

Voraussichtlich im zweiten Quartal 2012 eröffnet Kempinski Hotels sein erstes Hotel in Indien.

Ein entsprechender Management-Vertrag wurde jetzt unterschrieben. Das Kempinski Ambience Hotel Delhi ist damit das erste Haus der Luxus-Hotelgruppe in Indien, das komplett unter Kempinski-Management geführt wird. Das 5-Sterne-Luxushotel befindet sich in einem Büro- und Konferenzkomplex etwa 45 Minuten Fahrtzeit vom Indira Gandhi International Airport von Delhi entfernt in Ost-Delhi, im historischen Stadtteil Shahdara.

Das Kempinski-Hotel wird über 480 Zimmer und Suiten verfügen. Vier Restaurants und eine Bar werden für das leibliche Wohl der Gäste sorgen. Konferenz- und Tagungsräume in verschiedenen Größen, darunter der Grand Ballroom für bis zu 5.000 Personen, machen das Hotel für verschiedenste Veranstaltungen zur idealen Adresse. Ein Spa-Bereich mit Sauna, Hammam und Dampfbad, Fitness-Center und zwei Swimmingpools dienen der Erholung und Entspannung nach einem langen Arbeitstag oder nach der Erkundung der Stadt. (red)


  kempinski, indien


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Dieter Putz

Autor/in:

Redakteur / Managing Editor

Dieter ist seit knapp 20 Jahren wichtiger Teil des Profi Reisen Verlags-Teams. Fast jedes geschriebene Wort das die Redaktion verlässt, geht über seinen Schreibtisch.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.