| produkt

Insel Lombok neu bei Jahn Reisen

Die indonesische Insel Lombok ist neu im Winterprogramm 2011/12 von Jahn Reisen Austria.

Lombok ist vulkanischen Ursprungs und beherbergt mit dem 3.726m hohen „Rinjani“ den zweitgrößten Vulkan Indonesiens. Vor der Nordwestküste Lomboks liegen die drei kleinen Gili-Inseln, auf denen es keine Autos gibt, nur Pferdekutschen und Fahrräder. Direkt am Sandstrand Senggigis, dem touristischen Zentrum der Insel, liegt das 5-Sterne-Hotel Sheraton Senggigi Beach Resort. Seine 154 Zimmer sind verteilt auf mehrere doppelstöckige Wohngebäude in einer Gartenanlage mit indonesischem Flair. Eine Woche im Superior-Zimmer Poolseite mit Frühstück ist mit Flug ab / bis München oder Wien ab 1.266 EUR p. P. buchbar. (red)

  jahn reisen


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Dieter Putz

Autor/in:

Redakteur / Managing Editor

Dieter ist seit knapp 20 Jahren wichtiger Teil des Profi Reisen Verlags-Teams. Fast jedes geschriebene Wort das die Redaktion verlässt, geht über seinen Schreibtisch.




Touristiknews des Tages
25 August 2019


Lesen Sie weitere
Artikel aus dieser Rubrik


Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.