| veranstalter» hotel

Tai Pan übernimmt Austrian Garden - Tai Pan Village

Der Wiener Veranstalter Tai Pan hat mit 1. Juni 2011 das Resort an der Patong Beach, das Austrian Garden - Tai Pan Village, komplett übernommen und in den letzten zwei Monaten einer Renovierung unterzogen.

Das Hotel - eine Oase der Ruhe im quirligen Zentrum von Patong - liegt in einem gepflegten tropischen Garten und nur 300 Meter vom Strand entfernt. In dem privaten Ambiente mit 64 Gästezimmern können Gäste die Ruhe genießen, Unterhaltung findet rundherum in zahlreichen Restaurants, Bars und Discos statt. Das hoteleigene Restaurant wurde neu gebaut und steht unter der Leitung des österreichischen Restaurantchefs Stefan Alexander Nowatschka. Der österreichische Manager, Erwin Schwendenwein kümmert sich während der Hochsaison um die Anliegen der Gäste.

Anlässlich der „Wiedereröffnung“ mit September lässt Tai Pan mit Thailand/Phuket-Eröffnungsangeboten für Oktober und November unter dem Titel „Willkommen im Austrian Garden – Tai Pan Village“ aufhorchen. Zwei Wochen inklusive Flügen mit Royal Jordanian, Transfers, Zimmer mit Frühstück und deutschsprachiger Reiseleitung gibt es ab 999 EUR. Die Aufzahlungen für Flüge mit Austrian und Eva Air liegen bei guten 100 EUR. (red)


  tai pan, thailand


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Dieter Putz

Autor/in:

Redakteur / Managing Editor

Dieter ist seit knapp 20 Jahren wichtiger Teil des Profi Reisen Verlags-Teams. Fast jedes geschriebene Wort das die Redaktion verlässt, geht über seinen Schreibtisch.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.