| produkt

Marco Polo legt neue Südafrika-Reise auf

Die neue Entdeckerreise von Marco Polo zeigt die vielen verschiedenen Facetten Südafrikas.

Dazu zählen ein Besuch des Townships Soweto in Johannesburg sowie auf Wunsch eine Jeeptour über den Sani-Pass ins Königreich Lesotho oder eine Wanderung in den Drakensbergen. Im Königreich Swasiland können die Gäste in den Alltag des Swasi-Volks eintauchen und in traditionellen, einfachen Hütten in Form eines Bienenkorbes übernachten. Außerdem wartet mitten im Busch ein typisches südafrikanisches Barbecue, ein so genanntes „Braai“. Die zwölftägige Entdeckerreise ist inklusive Flug, Rundreise, Übernachtungen und Deutsch sprechendem Marco Polo-Scout ab 1.999 EUR buchbar und findet von 11. bis 22. Oktober 2011 statt. Details zum Reiseverlauf gibt es hier. (red)

  marco polo, südafrika


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Dieter Putz

Autor/in:

Redakteur / Managing Editor

Dieter ist seit knapp 20 Jahren wichtiger Teil des Profi Reisen Verlags-Teams. Fast jedes geschriebene Wort das die Redaktion verlässt, geht über seinen Schreibtisch.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.