| destination

Wien & Berlin werben gemeinsam

Die beiden Hauptstädte werben gemeinsam in Fernmärkten.

WienTourismus und visitBerlin haben sich verbündet, um in Fernmärkten gemeinsam um touristisches Publikum zu werben: Die erste gemeinsame Aktion fand kürzlich mit Tourismusdirektor Norbert Kettner und seinem Berliner Amtskollegen Burkhard Kieker in Brasilien statt. Weitere Auftritte im Doppelpack folgen im Herbst in Kanada.

"Wien und Berlin gehören zu den beliebtesten Reisezielen Europas und verbinden, nur eine Flugstunde voneinander entfernt, auf einzigartige Weise die große Geschichte des "alten Kontinents" mit dem attraktiven Flair seiner Gegenwart." Diese Botschaft vermittelten Kettner und Kieker in einer Doppel-Conference rund 80 JournalistInnen und hochrangigen Repräsentanten der brasilianischen Reiseindustrie bei einem Event in Sao Paulo. WienTourismus freute sich, prominente Medien wie "TV Record", einen der größten Fernsehsender des Landes, und führende Luxus- und Lifestyle-Magazine sowie Vertreter der Fluglinien TAM und Lufthansa und Repräsentanten einer großen Anzahl von Reisebüros aus dem Luxussegment begrüßen zu dürfen.

Nächste Station für Wien und Berlin im Doppelpack ist Kanada, wo die beiden Städte im Herbst auf ähnliche Weise auftreten werden, und eine Fortsetzung der Zusammenarbeit auf anderen Fernmärkten ist geplant. (APA/red)


  berlin, wien, österreich, deutschland, brasilien, sao paulo, wien tourismus, visit berlin, luxusreisen, kanada, amerika, nordamerika, südamerika, marketing


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Dieter Putz

Autor/in:

Redakteur / Managing Editor

Dieter ist seit knapp 20 Jahren wichtiger Teil des Profi Reisen Verlags-Teams. Fast jedes geschriebene Wort das die Redaktion verlässt, geht über seinen Schreibtisch.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.