| flug» flughafen

People’s Embraer Jet eröffnet Strecke Altenrhein – Wien

Mit der People’s Viennaline eröffnet der People’s Business Airport Altenrhein eine neue Ära: Ab sofort fliegt die People’s Viennaline dreimal täglich die Strecke Altenrhein – Wien mit einem modernen Embraer Jet.

People’s Viennaline Gründer und Airport Altenrhein Eigentümer Markus Kopf ermöglicht mit der neuen People’s Viennaline eine attraktive Flugverbindung zwischen dem Wirtschaftsraum Vorarlberg / Ostschweiz / Liechtenstein und der Bundeshauptstadt. Was mit dem Kauf des Business Airport St. Gallen-Altenrhein begonnen hat, setzt People’s-Eigentümer Markus Kopf mit der Gründung der People’s Viennaline konsequent fort. Ab dem Sommerflugplan 2011 erhalten die Altenrhein-Wien-Passagiere sowohl am Boden als auch in der Luft „erstklassigen Service“, wie Markus Kopf erklärt. „Die Qualität des Flughafens wird auch an der Leistung der Fluglinie gemessen – nachdem die Passagierzahlen und Rotationen der AUA immer weiter gesunken sind, haben wir uns entschlossen, die Strecke Altenrhein – Wien selber zu übernehmen.“

People´s Viennaline will vom Flughafen St. Gallen-Altenrhein abgewanderte Passagiere mit interessanten Angeboten von anderen Flughäfen wie Zürich oder Friedrichshafen wieder zurückgewinnen. (red)


  peoples vienna line, flughafen altenrhein, wien


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Dieter Putz

Autor/in:

Redakteur / Managing Editor

Dieter ist seit knapp 20 Jahren wichtiger Teil des Profi Reisen Verlags-Teams. Fast jedes geschriebene Wort das die Redaktion verlässt, geht über seinen Schreibtisch.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.