| news | veranstalter

ÖVT-Beteiligung an Kuoni Travelpartners

Der Österreichische Verein für Touristik (ÖVT) hat 26% an Kuoni Travelpartners gekauft, mit dem Recht, binnen eines Jahres wieder auszusteigen.

Dies für den Fall, dass die Generalversammlung der Beteiligung nicht zustimmen sollte, wie ÖVT-Vorstand Harald Pree in einem offenen Schreiben heute, Freitag, mitteilte.

Mit der Beteiligung könnten die ÖVT-Mitglieder bereits dieses Jahr auf  bessere Konditionen von Kuoni zugreifen. Es habe aber nie den Plan gegeben, die ÖVT-Mitglieder mit der Kuoni-Einkaufsgemeinschaft zu verschmelzen, so Pree. Ein weiteres Ziel der Vereinbarung sei, dass Kuoni-Mitglieder, die noch nicht ÖVT-Mitglieder sind, dem ÖVT beitreten und damit dern Verein stärkten. (APA/red)


  övt, kuoni, beteiligung


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Dieter Putz

Autor/in:

Redakteur / Managing Editor

Dieter ist seit knapp 20 Jahren wichtiger Teil des Profi Reisen Verlags-Teams. Fast jedes geschriebene Wort das die Redaktion verlässt, geht über seinen Schreibtisch.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.