| news | destination

CT: neue Konstellation des Vorstands

Nachdem Dr. Nora Dolanska, Direktorin von Czech Tourism, mit Jahresende ihre Tätigkeit in Österreich beendet, hat der Corps Touristique Austria Vorstand Cav. Uff. Gaetano Manzo, Direktor der Italienischen Zentrale für Tourismus ENIT, in den Vorstand kooptiert.

Manzo ist nun 2. Vizepräsident. Der restliche Vorstand bleibt in seiner Zusammensetzung unverändert: CT-Präsident / Simion Giurca (Rumänisches Tourismusamt), 1. Vizepräsident – Jan Ciglenecki / Slowenisches Fremdenverkehrsamt, Kassier / Panagiotis Skordas (Griechische Zentrale für Fremdenverkehr), Schriftführer / Ranko Vlatkovic (Kroatische Zentrale für Tourismus). Manzo leitet seit November 2002 das Staatliche Italienische Fremdenverkehrsamt E.N.I.T. Wien, welches mittlerweile in Italienische Zentrale für Tourismus umbenannt worden ist. Zu seinem Verantwortungsbereich zählen neben Österreich auch Ungarn, Tschechien, die Slowakei, Slowenien, Kroatien, Bulgarien und Rumänien. (red)

  corps touristique


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Dieter Putz

Autor/in:

Redakteur / Managing Editor

Dieter ist seit knapp 20 Jahren wichtiger Teil des Profi Reisen Verlags-Teams. Fast jedes geschriebene Wort das die Redaktion verlässt, geht über seinen Schreibtisch.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.