| flug

Sky Europe: Weniger Passagiere im Dezember

Sky Europe hat im Dezember 13,3 % weniger Passagiere befördert als ein Jahr davor. Reduzierte Kapazitäten ließen den Sitzladefaktor im selben Zeitraum hingegen um 5,0 Prozentpunkte auf 72,7 % steigen.

Im gesamten Vorjahr lag die Passagierzahl mit 3,63 Mio. um 1,5 % im Plus, der Ladefaktor war jedoch mit 73,4 % deutlich geringer als in der Vorperiode. Diese Daten gehen von der Homepage des Unternehmens hervor. Für das 1. Halbjahr 2009 hatte die an der Wiener Börse notierte Airline bereits Anfang Dezember eine geplante Reduzierung der Kapazität um 19 % angekündigt. Im November hatte man wegen des schwachen globalen Wirtschaftsklimas die Sitzkapazität um 21,4 % zurückgenommen. Anlässlich der Dezember-Passagierzahlen gab es von SkyEurope keine neuen Aussagen zu den Kapazitäten. (APA/red)

Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Janin Nachtweh

Autor/in:

Redaktion / Projektmanagement

Die gebürtige Berlinerin war seit 2006 beim Profi Reisen Verlag beschäftigt und unsere Expertin in Sachen Deutschland und USA. Janin Nachtweh hat mit Ende Juli 2015 den Profi Reisen Verlag verlassen.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.