| news | schiff» reisebüro

Star Clippers stellt Sommerprogramm 2024 vor


Royal Clipper in Venedig
Der Anbieter von Segelkreuzfahrten freut sich, bereits jetzt die Mittelmeer-Törns sowie eine einmalige Tour durch den Suezkanal für 2024 ankündigen zu können.

Die Törns mit den drei Großseglern sind gefragt wie nie: Die jetzt gestartete Mittelmeer-Saison der Royal Clipper, Star Clipper und Star Flyer ist nahezu ausverkauft. Deshalb hat die Reederei Star Clippers bereits jetzt das Programm für 2024 veröffentlicht.

Sommerrouten 2024 

Die Route der Royal Clipper, das weltgrößte Fünfmast-Vollschiff, führt im Frühjahr 2024 ab Lissabon über Cadiz und Menorca bis nach Malta. Von dort geht es den gesamten Sommer über ab Rom und Venedig zu den schönsten Häfen im Mittelmeerraum.

Ende April 2024 erreichen dann auch die beiden Viermaster Star Clipper und Star Flyer wieder das Mittelmeer. Die Routen der einwöchigen Törns führen zu den schönsten Orten der französischen Riviera und der italienischen Amalfi-Küste über Istanbul und die griechische Inselwelt bis nach Kroatien und Montenegro.

Als Highlight steht im Juni außerdem einmalig der Transit durch den Suezkanal sowie ein anschließender Stopp im Roten Meer auf dem Programm der Star Clipper.

Weitere Informationen unter: www.starclippers.com (red) 


  star clippers, sommerrouten, segelschiff, star clipper, royal clipper, star flyer, großsegler, segelreisen, segeln, segeltörn, sommer 2024, suezkanal


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Foto: privat

Autor/in:

Redakteurin

Julia Trillsam hat Publizistik- und Kommunikationswissenschaft an der Universität Wien studiert. Jetzt ist sie bereit, die Welt zu bereisen. Je sonniger die Destination, desto schneller sind ihre Koffer gepackt.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.