| news | destination

Saudi-Arabien: Festivals, Events & Veranstaltungen im Winter


Gastfreundschaft hat in Saudi-Arabien einen hohen Stellenwert
Der Wüstenstaat, der sich erst seit 2019 schrittweise dem Tourismus öffnete, bietet Besuchern in der Wintersaison zahlreiche musikalische, kulturelle und sportliche Highlights.

Saudi-Arabien ist das ganze Jahr über ein aufregendes Reiseziel. Von Outdoor-Aktivitäten für Naturliebhaber bis hin zu kulturellen und sportlichen Veranstaltungen bietet Saudi-Arabien einzigartige Erlebnisse und erstaunliche Ziele für alle Arten von Reisenden. Außerdem war der Zeitpunkt noch nie so günstig und einfach, um Saudi-Arabien zu besuchen: der Winterkalender ist in vollem Gange, exquisite Hotels sind neu eröffnet und das Wetter ist auch weiterhin angenehm.

1. Riyadh Season

Von Oktober bis März findet die Riyadh Season, ein stadtweites Lifestyle-Festival mit Konzerten, Aufführungen und Erlebnissen, in verschiedenen Gebieten der Hauptstadt statt. In diesem Rahmen findet von 1. bis 3. Dezember auch das MDLBeast Festival statt, das größte Musik- und Kulturfestival im Nahen Osten. Unter dem Motto "Beyond Imagination" (Jenseits der Vorstellungskraft) feiern dieses Jahr zum dritten Mal Besucher die ganze Nacht. Namehafte Sänger und DJs wie Bruno Mars, Tiesto, Maxwell uvm. treten hier auf, aber auch Einheimische heizen dem Publikum so richtig ein.

2. Red Sea Film Festival

Die zweite Ausgabe des spannenden Red Sea Film Festivals findet vom 1. bis 10. Dezember in Dschidda statt. Umgeben von der UNESCO-Welterbestätte AlBalad soll es den interkulturellen Austausch und das Wachstum der arabischen Filmindustrie fördern. Insgesamt 131 Werke aus 61 Ländern konzentrieren sich auf das Geschichtenerzählen in der arabischen Welt und bringt aufstrebende Talente aus Saudi-Arabien und anderen Ländern zusammen.

3. Saudi Feast Food Festival

Dieses von der Saudi Culinary Arts Commission organisierte kulinarische Festival in Dschidda feiert das reiche gastronomische Erbe der saudischen Regionen Tabuk, Medina, Mekka, Jazan und Aseer am Roten Meer. Vom 7. bis 15. Dezember können Besucher die Zutaten und Gerichte probieren, für die diese Regionen berühmt sind, und etwas über ihr Erbe erfahren. Außerdem gibt es einige lehrreiche Shows und Veranstaltungen, die Musik und Essen miteinander verbinden.

4. Winter in Tantora

Es gibt keine bessere Zeit für einen Besuch in das atemberaubende AlUla als den Winter in Tantora. Von 22. Dezember bis 21. Jänner 2023 findet das Kunst- und Kulturfestival an verschiedenen Stätten des Kulturerbes in AlUla statt. Das vierwöchiges Fest ist gefüllt mit hochkarätigen Veranstaltungen, Konzerten mit Starbesetzung, abenteuerlichen Aktivitäten und historischem Erbe.

5. Rallye Dakar

Die Route der Rallye Dakar 2022 führt von den Stränden des Roten Meeres in die nordwestlichen Bergregionen bis zum Sand des Arabischen Golfs in Dammam und das geheimnisvolle Empty Quarter. Auf die Piloten wartet ihr eine einzigartige und abwechslungsreiche Landschaft. Das Rennen beginnt am 31. Dezember in Dschidda und führt über Ha'il und Riad und endet am 15. Jänner 2023 wieder in Dschidda. (red) 


  saudi-arabien, saudi tourism authority, sta, winterevents, events, festivals, veranstaltungen, winter 2022-23, highlights, konzerte


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Foto: privat

Autor/in:

Redakteurin

Julia Trillsam hat Publizistik- und Kommunikationswissenschaft an der Universität Wien studiert. Jetzt ist sie bereit, die Welt zu bereisen. Je sonniger die Destination, desto schneller sind ihre Koffer gepackt.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.