| news | hotel» destination

Beachcomber als Host des AfrAsia Golfturniers 2022


Mont Choisy Le Golf: Gastgeber der AfrAsia Bank Mauritius Open 2022
Die Elite des Weltgolfsports kehrt mit den "AfrAsia Bank Mauritius Open 2022" nach Mauritius zurück. Um das gebührend zu feiern, lädt die Hotelgruppe Beachcomber, die als Hauptsponsor des Turniers fungiert, Gäste des Trou aux Biches, zur Teilnahme am ProAm Turnier ein.

Rückkehr der AfrAsia Bank Mauritius Open: Die pandemiebedingt seit 2019 auf Eis gelegten AfrAsia Bank Mauritius Open werden vom 15. bis 18. Dezember 2022 im Norden der Insel stattfinden. Zum ersten Mal wird das Turnier auf dem Meisterschaftsgolfplatz Mont Choisy Le Golf ausgetragen.

Beachcomber als Hauptsponsor

Für die AfrAsia Bank Mauritius Open 2022 konnte eine Reihe erstklassiger Sponsoren gewonnen werden, darunter Beachcomber Resorts & Hotels, die als Hauptsponsor des Turniers die Unterkünfte in ihren acht Resorts zur Verfügung stellen. „Wir sind stolz darauf Partner der AfrAsia Bank Mauritius Open zu sein und dazu beizutragen, die Tourismusindustrie von Mauritius zu stärken. Als führende Hotelgruppe freuen wir uns die internationalen Golfer und Zuschauer zu beherbergen, die diese unvergessliche Woche bei uns verbringen möchten", betonte der CEO von Beachcomber Resorts & Hotels, Gilbert Espitalier-Noël.

Als Hauptsponsor stellt die Hotelgruppe 40 Gästen, die mindestens fünf Tage im Trou aux Biches Beachcomber Golf Resort & Spa wohnen, kostenfrei Tickets für das dem Wettkampf folgende ProAm Turnier am 19. Dezember 2022 zur Verfügung.

Mont Choisy Le Golf als Gastgeber

Die sechste Auflage des von der Sunshine Tour und der DP World Tour gemeinsam betreuten Turniers wird das Ende einer vierwöchigen Veranstaltungsreihe markieren, die in Johannesburg beginnt und an der die besten Profis beider Touren teilnehmen. Ben Cowen, Chief Tournament Business Officer der DP World Tour sagt dazu: „Seit der Einführung im Jahr 2015 ist das Turnier bei unseren Mitgliedern sehr beliebt, und nach den Herausforderungen der Pandemie freuen wir uns darauf, die Wiederaufnahme des Turniers an einem neuen Austragungsort in Mont Choisy zu feiern.“

Auch Jyoti Jeetun, Chief Executive Officer der Mont Choisy Gruppe, freut sich über die Rückkehr des Events und fügt hinzu: „Es ist ein Privileg für Mont Choisy Le Golf Gastgeber der AfrAsia Bank Mauritius Open 2022 zu sein. Wir freuen wir uns darauf, das internationale Teilnehmerfeld auf unserem von Peter Matkovich entworfenen Golfplatz begrüßen zu dürfen."

Mit einer Fernsehübertragung, die fast 400 Mio. Haushalte weltweit erreicht, sollen die AfrAsia Bank Mauritius Open 2022 nicht nur ein sportliches Mega-Event werden, sondern auch eine Schlüsselrolle bei der Wiederbelebung der lokalen Tourismusindustrie spielen. „Mauritius hat eine starke Golftradition, die über 150 Jahre zurückreicht, und die Inselbeherbergt einige der besten Golfplätze der Welt“, betonte der Direktor der Mauritius Tourism Promotion Authority (MTPA), Arvind Bundhun.

Weitere Informationen zu den Beachcomber Resorts & Hotels unter: www.beachcomber.de (red) 


  beachcomber, beachcomber resorts hotels, mauritius, trou aux biches, golf, golfturnier, golfsport, turnier, afrasia, AfrAsia Bank Mauritius Open, proam tunier, meisterschaft, golfmeisterschaft, Mont Choisy Le Golf


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Foto: privat

Autor/in:

Redakteurin

Julia Trillsam hat Publizistik- und Kommunikationswissenschaft an der Universität Wien studiert. Jetzt ist sie bereit, die Welt zu bereisen. Je sonniger die Destination, desto schneller sind ihre Koffer gepackt.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.